Unsere Wohnungskatzen, die sich ein neues Zuhause wünschen

Um Ihnen die Suche nach der für Sie passenden Katze zu erleichtern, haben wir uns entschieden, 2 Katzenhäuser aufzubauen. In diesem Katzenhaus befinden sich alle Katzen, die keinen Freigang brauchen, sondern reine Wohnungskatzen sind.

Sage_und_Parsley.jpg

Parsley und Sage: oder auch “Karlchen und Lilly”. Leider konnten wir die Namen der beiden Unzertrennlichen nicht mehr erfahren, da ihre Besitzerin verstorben ist. Auch ihr genaues Alter bleibt ein kleines Geheimnis, geschätzt sind sie auf Geburtsjahr 2012 (der schwarze Kater) und 2010 (das Tiger-Mädchen). Vermutlich hatten sie auch wenig Kontakt mit fremden Menschen, denn wenn ihnen unbekannte Menschen den Raum betreten, schwupp... sind beide Katzen verschwunden. Es braucht also eine gewisse Eingewöhnungszeit, doch dann sind sie sehr lieb und verschmust.
Die beiden hängen sehr aneinander und müssen unbedingt zusammen bleiben. Sie sind reine Wohnungshaltung gewöhnt, ein gesicherter sonniger Balkon wäre aber auch nicht schlecht.